Umwelt Bildung Wien Logo Grüne Insel Freizeit Logo
Tief durchatmen … in der Natur entfalten!
Erlebnisorientierte Outdoor-Angebote der UmweltBildungAustria

NationalparkCamp Lobau Plus!

„Das ‚NationalparkCamp Lobau‚ ist eine im Jahr 2000 etablierte Umweltbildungseinrichtung des Forst- und Landwirtschaftsbetriebes der Stadt Wien und zugleich Sitz des gemeinnützigen Vereines ‚UmweltBildungWien‘.

Es ist die zentrale Kernaufgabe, umweltpädagogisch fundierte, informative Programme sowie ein attraktives Ambiente für BesucherInnen im Wiener Teil des Nationalparks Donau-Auen zu entwickeln und zu realisieren.

Das aktuelle EU-Förderprojekt ‚NationalparkCamp Plus!‘ gibt Impulse zur Entwicklung von innovativen Bildungsangeboten, zur Erweiterung der Zielgruppen sowie zur Etablierung neuer, funktioneller Umweltstationen.“

 

Förderer Logo


Förderprogramm
LE07-13  |  Entwicklung des Ländlichen Raums 2007–2013
Naturschutzmaßnahme M 323a gemäß Art. 57 der VO (EG) Nr.1698/2005
gemäß Sonderrichtlinie BMLFUW
LE.1.1.22/0012-II/6/2007

Förderstellen
Europäische Union      48,690%
Republik Österreich   30,786%
Land Wien                     20,524%

Anteilige Landesmittel Wien
MA 49 | Forst- und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien

Bewilligende Förderstelle LE07-13
Landwirtschaftskammer Wien

Naturschutzrechtliche Bewilligung
MA 22 | Umweltschutz

Forstrechtliche Bewilligung
MA 58 | Wasserrecht

Projektträger
Gemeinnütziger Verein ‚UmweltBildungWien – Grüne Insel‘

Projektdauer & Projektzeitraum
52 Monate  |  Mär 2011 – Jun 2015

Die Projektbausteine

Im Rahmen des EU-Projektes ‚NationalparkCamp Plus!‘ wurden neue Ideen fundiert entwickelt und 10 komplexe Projekt-Module konzipiert und realisiert:

Die Projektperspektiven

Die Nachhaltigkeit des Projektes ‚NationalparkCamp Plus!‘ ergibt sich aus der Nachnutzung und aus dem geplanten Ausbau der neu etablierten Umweltstationen BatWatch, ‚SonnenInsel‘, Meteos und TipiAbenteuer im Sinne der Wetterstation ‚Meteos‘ Übernahme der Programmatik in den regulären Besucherbetrieb im NationalparkCamp Lobau.

Die Toolbox ‚Outdoor Games‘ ist für das Team in naher Zukunft ein wertvoller Methodenbaukasten zur innovativen Programmentwicklung.

Die Outdoor-Angebote ‚Regen‘, ‚SeniorInnen‘, Winter und ‚Green Biking Lobau‘ sowie die Konferenzen ‚Umweltpädagogik‘ bereichern auch zukünftig die bunte Angebotspalette.